Profil

Unser Ingenieurbüro besteht in dem schönen Heidedorf Brackel seit dem 1. August 1964.

Brackel liegt verkehrstechnisch günstig direkt an der Autobahn A7. So sind Winsen/Luhe, Buchholz, Lüneburg und die Hamburger Innenstadt in jeweils 30 Minuten zu erreichen.

Seit der Betriebsgründung als Statikbüro hat sich das Aufgabenfeld erweitert auf den baulichen Brandschutz, den Schallschutz nach DIN 4109 und den Wärmeschutz einschließlich der KfW-Anträge mit entsprechender KfW-Baubegleitung. Positionspläne und Pläne mit Details für Holz- und Stahlkonstruktionen sowie Schal- und Bewehrungspläne wurden von Anfang an für die berechneten Bauwerke mit erstellt.

Planung

Von unseren Inhabern und den mittlerweile 16 Mitarbeitern wurden bisher rund 15.000 Aufträge bearbeitet vom Carport und Umbau bis zu größeren öffentliche Bauten, Wohnhäusern, Gewerbebauten, Landwirtschaft und Industrieanlagen. Besonders stolz sind wir auf den großen Anteil der wiederkehrenden Kunden. Etwa 95% unseres Auftragsvolumens dürfen wir für unsere Stammkundschaft ausführen. Dieser erfreuliche Umstand bestätigt uns in unserer erfahrenen und modernen Arbeitsweise.

Wichtig ist uns der gute Umgang miteinander. Durch Kommunikation und Gedankenaustausch werden Fachwissen sowie Erfahrungen gewonnen und weitergegeben. Gerade in Gesprächen mit unseren Auftraggebern entstehen die guten Konstruktionen, welche unseres Erachtens hauptsächlich die Grundlage einer wirklich erfolgreichen Arbeit sind.

Tätig sind wir regional und im gesamten Bundesgebiet. Auch durch den umfangreichen Tankstellenbau sind wir mit unserer Arbeit in der gesamten Republik vertreten.

zusammen